Über mich

Dr. Barbara Tappertzhofen
Heilpraktikerin und Biologin

Als Naturwissenschaftlerin gehörte ich lange Zeit zu den Skeptikern der Naturheilkunde. Bis ich die Chinesische Medizin kennen und so sehr schätzen lernte, dass ich diese zum Beruf machen wollte.

Interesse und Neugier für die Biologie, die Lehre des Lebens, besaß ich schon immer. Während meines Studiums der Biologie in Bonn, Köln und London wurde mir schnell klar, dass sich meine Begeisterung vor allem auf medizinische Themen bezieht. Ich setzte den Fokus meines Studiums entsprechend auf den menschlichen Organismus, dessen Funktionsweise und Erkrankungen. Unser Immunsystem hatte es mir besonders angetan, dieses fein abgestimmte System verschiedenster Zellen, Gewebe und Moleküle, welches uns im gesunden Zustand kontinuierlich vor Infektionen und schweren Erkrankungen schützt. Im Bereich der Immunologie führte ich dann auch meine Doktorarbeit durch.

Doch so sehr mich die Materie faszinierte, beruflich fühlte ich mich nicht wohl. Parallel zu dieser beruflichen Unzufriedenheit machte ich erste Erfahrungen mit Akupunktur und war angetan von der tiefgreifenden Veränderung, die diese in mir auslöste. Ich lernte Yoga, Autogenes Training, Tai Qi, Qi Gong kennen und wollte mehr wissen. Der tägliche Wissenschaftsbetrieb kam mir mit einem Mal sehr eng vor.

So wagte ich den Sprung und begann 2009 mit einer Heilpraktiker-Ausbildung, deren amtsärztliche schriftliche und mündliche Prüfung ich 2011 sehr gut abschloss. Im Februar 2012 begann ich eine intensive und hochqualifizierte Ausbildung in Chinesischer Medizin am Ausbildungszentrum(ABZ)-Ost der AGTCM, Shou Zhong, in Berlin. Im August 2016 eröffnete ich meine Praxis in Potsdam, in der ich naturheilkundliches und naturwissenschaftliches Denken verbinde. Ich bilde mich seit Jahren regelmäßig fort und nehme am jährlich stattfindenden internationalen TCM-Kongress in Rothenburg o.d.T. teil. Ich bin Mitglied der AGTCM (Arbeitsgemeinschaft für klassische Akupunktur und Traditionelle Chinesische Medizin e.V.) und des Verbandes Deutscher Heilpraktiker.

 


Meine Ausbildung in Chinesischer Medizin im Überblick:

 

2016 – 2018

 

Westliche Heilkräuter in der Chinesischen Medizin
Birgit Bader und Ute Henrich, Shou Zhong, Berlin 

2017

 

 

 

 

 

Praxiskurs und Gynäkologie
Kiiko Matsumoto/USA

Behandlung von Herzerkrankungen mit Akupunktur
Amos Ziv/Israel

Übungsleiterin in Medizinischem Qi Gong, Xian Gong
Dr. Uta Feiler, Zentrum für Medizinisches Qi Gong, Berlin

 

2014 – 2016

 

Akupunktur nach Himmelsstämmen und Erdenzweigen
Joan Duveen/Niederlande

2016

 

 

 

 

Kinder-Behandlung mit Akupunktur und naturheilkundlichen Mitteln
Ruthild Schulz und Sieglinde Wilz/Berlin

Erfolgreicher Abschluss der 3-jährigen Ausbildung in Klassischer Akupunktur und Traditioneller Chinesischer Medizin
Shou Zhong, ABZ-Ost der AGTCM, Berlin

 

2015

 

 

Shonishin – Japanische Akupunktur für Kinder
Stephen Birch/Niederlande

 

2013 Ohrakupunktur
Michael Noack, Fachbereich Ohrakupunktur der AGTCM, Berlin